Kern Portrait Ankurbeln ©Team A

A wie Anfang. A wie Anpacken. A wie Austria.

Worum geht es in einer Zeit, die so viele Fragen stellt: um Antworten, ums Anpacken, um Action. Alles für unser »Austria«. Darum, unser Österreich neu zu denken – mit einem konkreten Maßnahmenprogramm. Von Arbeit und Sozialem über Bildung und Zusammenleben bis hin zu Fragen gerechter Verteilung von Vermögen, von Steuern, von Ressourcen. Sorgen wir dafür, dass wieder mehr ÖsterreicherInnen mit Optimismus nach vorne schauen, mit einem Lächeln, das uns in diesem Land immer so ausgezeichnet hat, mit Freundlichkeit und guter Laune.
Denn nur gute Laune schafft gute Stimmung. Und die brauchen wir: Im Leben, in der Wirtschaft, für Wohlstand und Sicherheit.

Es können nicht alle Maßnahmen sofort spürbar werden. Einige brauchen Zeit, bis sie wirken. Umso wichtiger ist es, rasch die ersten Schritte zu setzen. Manche Dinge müssen wir sicher noch eingehend diskutieren, manche Dinge hingegen haben wir schon ausreichend diskutiert, andere wiederum zur Genüge und wieder andere sogar darüber hinaus.

Worauf warten?

Plan A auf einen Blick

Kern 06 ©Team A

Logo Plan A ©Team A

Ein Angebot an Österreich und die Menschen

Es handelt sich beim Plan A – und das gehört schon seit meiner Zeit in der Privatwirtschaft zu meinen unumstößlichen Prinzipien – um ein offenes System. Viele haben das Gefühl, nicht Teil des oft zitierten »Systems«, mehr Objekt als Subjekt zu sein. Die politische Kaste wird als geschlossener und ausschließender Komplex wahrgenommen, abgekoppelt und, ja, abgehoben. Wir und die da oben. Jeder gegen jeden. Keinesfalls für uns.Ich möchte den Menschen wieder vermitteln, dass wir alle Politik sind. Sie ernsthaft und ehrlich einladen, teilzuhaben, unser Land und den Plan A mitzugestalten. Mir geht es nicht um Namen, um Seilschaften, um irgendwelche Begehrlichkeiten. Nein. Mir geht es um Leidenschaft, um dieses berühmte Brennen für eine Sache, um Ihr Interesse an einem bestimmten Thema, Ihre Kompetenz, Ihr Fachwissen oder ganz einfach nur die eine oder andere aufmerksame Beobachtung.

Damit nicht ein paar wenige als Establishment & Gewinner wahrgenommen werden, sondern das Land und seine Menschen gewinnen. Holen Sie sich, was Ihnen zusteht. Als das neue »Östablishment«.

Kern 07 ©Team A

Offenes System ©Team A

Sie entscheiden, wohin die Reise geht!

Am 15. Oktober steht Österreich vor einer Richtungsentscheidung. Vor einer Entscheidung über Gesellschaftsbilder und über die Vorstellung, wie das Leben der Menschen in der Zukunft aussehen wird. Ich will Ihnen eines anbieten: Ich will Ihnen meinen Plan für Österreich darlegen. Sie haben das Recht zu wissen, was in den nächsten Jahren auf Sie zukommt; und die Möglichkeit zu entscheiden, in welchem Land Sie leben wollen.

In den eineinhalb Jahren seit ich Kanzler bin, habe ich mir zwei große Ziele gesetzt: Erstens, dass unser Land zurück auf die Erfolgsspur findet. Heute zeigen die Zahlen: Österreich ist erfolgreich. Und zweitens, dass ich möglichst viele Termine auch außerhalb meines Büros mache. Ich wollte und will bei Ihnen sein.


Es ehrt mich, für Österreich und seine Menschen arbeiten zu dürfen. Ich bitte Sie: Nehmen Sie sich Zeit und schauen Sie sich meinen Plan an. Kommen Sie zu Wahlveranstaltungen, reden wir über Ihre Pläne und Ihre Ideen – unser Land braucht jede dieser Ideen. Damit unsere Erfolgsgeschichte weiter geht.

Plan A 03 1 ©Team A

Plan A 03 2 ©Team A

Plan A 04 ©Team APlan A 05 ©Team APlan A 06 ©Team APlan A 07 ©Team APlan A 08 ©Team APlan A 09 ©Team APlan A 10 ©Team APlan A 11 ©Team APlan A 12 ©Team A